Nischenseiten erstellen lassen

Hochwertige und erfolgreiche Nischenseiten erstellen lassen

Websites gibt es zu jedem erdenklichen Thema. Jedoch sind manche Themen wesentlich beliebter als andere. In Abhängigkeit von der Beliebtheit eines Themas ist es jedoch für neue Websites schwierig ein gutes Ranking bei Suchmaschinen zu erzielen. Die obersten Plätze nehmen bereits diejenigen Seiten ein, welche bekannt und bei der breiten Masse beliebt sind. Ein wirksames Affiliate Marketing ist mit einer schlecht platzierten Website jedoch unmöglich. Aus diesem Grund sind Nischenseiten die bessere Wahl. Sie sind zwar nur für ein kleines Publikum von Interesse, jedoch ist dieses Publikum treu und die Seite steigt schnell in Suchmaschinen Rankings auf.

Thema und Zielgruppe

Wenn du Nischenseiten erstellen lassen willst, die Erfolg haben, musst du dir zuerst einige Dinge im Vorfeld überlegen, damit du darauf aufbauen kannst. Als ersten Punkt solltest du dir ein Thema überlegen, mit dem sich deine neue Seite beschäftigen soll. Wichtig ist, dass das Thema nicht bereits von vielen großen Websites behandelt wird.


Niemand sucht beispielsweise eine neue Vergleichplattform für Elektronikartikel, da es hiervon bereits mehr als genug gibt. Gleichzeitig sollte das Thema noch immer beliebt genug sein um überhaupt oft genug gesucht zu werden, damit sich deine Website lohnt. Hierfür gibt es eine ganze Reihe von online Tools, welche die Beliebtheit von Suchbegriffen national und international überprüfen und dir sogar Informationen zur potentiellen Konkurrenzfähigkeit anzeigen.


Mit dem Thema legst du dich in den meisten Fällen gleichzeitig auf eine bestimmte Zielgruppe fest. Willst du erfolgreiche Nischenseiten erstellen lassen, musst du darauf achten, dass der Aufbau und der Inhalt zum Thema und zu deiner Zielgruppe passen. Falls du hierbei Fehler machst, enttäuschst du deine Zielgruppe sehr schnell. Wenn du deine kleine Zielgruppe verlierst, wird die Website schnell unbeliebt und du hast keine Chance mehr auf ein erfolgreiches und Gewinne erzielendes Affiliate Marketing.

Fokus der Websites

Bei der Frage nach dem Design, stellt sich die Frage nach dem Schwerpunkt deiner Seite. Wenn du Nischenseiten erstellen lassen willst, die ein erfolgreiches Affiliate Marketing beinhaltet, dann musst du dir überlegen, worauf du den Schwerpunkt deiner Website legen willst. Du hast die Wahl zwischen einem Hauptaugenmerk auf das Affiliate Marketing selbst oder du legst besonders viel Wert auf den Content und baust die Werbung, zumindest aus der Sicht der Besucher deiner Website, als scheinbar nützliche Ergänzung ein.

Beide Methoden haben Vorteile, jedoch hängt der endgültige Erfolg von dem Thema der Website ab. Wenn du eine Produktvergleichsseite machen willst, sofern du überhaupt Produkte findest, für die sich so eine Seite noch lohnt, werden Verlinkungen sehr prominent auf der Seite erscheinen und einen maßgeblichen Teil des Inhalts ausmachen. Im anderen Fall lehst du den Schwerpunkt auf den Inhalt. Dann sind Affiliate Links nur gezielt an passenden Stellen vorhanden oder du baust die Werbung im Randbereich der Website ein. Die letztgenannte Variante ist in vielen Fällen die bessere Wahl und deine Website wird deutlich erfolgreicher sein.

Nischenseiten mit Fokus auf Content

Du solltest Nischenseiten erstellen lassen, deren Schwerpunkt auf dem Inhalt liegt. Es gibt mittlerweile zahllose Produktvergleichsseiten, von denen einige nahezu jede beliebige Produktgruppe aus den einschlägigen Online Shops abgreifen und den Besucher flexibel vergleichen lassen. Mit einer solchen Website wirst du keinen Erfolg erzielen. Willst du gute Nischenseiten erstellen lassen, dann musst du den Inhalt im Fokus haben.

Besucher, die nach sehr speziellen Keywords suchen, wollen auch sehr spezielle Informationen finden. Deshalb musst du Nischenseiten erstellen lassen, welche genau diese Informationen auf sehr hohem Niveau bieten um das Interesse deiner Zielgruppe zu wecken und dich in deiner Nische schnell zu behaupten. Wenn du dies überzeugend vermitteln kannst, dann hast du mit deinem Affiliate Marketing deutlich mehr Erfolg.

Dann ist es den Besuchern deiner Website letztlich sogar egal, dass du mit der Werbung Geld verdienst. Sie werden sehen, dass du weißt wovon du sprichst und somit Vertrauen in deine Website haben. Dadurch werden deine Besucher die eingeblendeten Produkte als gut gemeinte und durchaus empfehlenswerte Ratschläge annehmen und deutlich eher dazu bereit sein auf diese zu klicken.

Keywords und SEO

Beim Nischenseiten erstellen lassen hast du einen Vorteil und einen Nachteil gegenüber anderen Websites. Der Vorteil ist, dass du wenig Wert auf SEO legen brauchst. Die Suchmaschinenoptimierung nützt dir kaum etwas, da du nicht mit einer ganzen Reihe von anderen Websites um ein gutes Ranking konkurrieren musst. Der Nachteil von suchmaschienenoptimierten Texten ist ohnehin der, dass sie sehr oft künstlich klingen.

Zu viele Webmaster glauben noch immer, dass mehr Keywords besser ist. Tatsächlich stufen die großen Suchmaschinen Websites herunter, wenn es übertrieben wird. Der Nachteil wiederum ist, dass du die richtigen Keywords aussuchen musst, damit deine Website von deiner Zielgruppe leicht gefunden wird. Hiervon hängt tatsächlich dein Ranking ab.

Nischenseiten erstellen lassen – aber wie?

Die letzte Frage ist, wie du Nischenseiten erstellen lassen kannst oder solltest. Du hast durchaus die Möglichkeit deine Websites selbst zu erstellen. Dies lohnt jedoch nicht und führt dich sicherlich nicht zu dem gewünschten Ziel. Selbst wenn du ausreichend gute Kenntnisse in Webdesign hast, hilft dir das nur sehr bedingt im Großteil der Fälle. Wie schon gesagt musst du auf einer Nischenseite hochwertigsten Content bieten, damit du deine Zielgruppe von der Seite überzeugen kannst.

Da Nischenseiten jedoch jeweils nur kleine Geldbeträge durch Affiliate Marketing einbringen, musst du möglichst viele solcher Seiten haben. Jede davon erfordert für den Content Spezialwissen, welches du wahrscheinlich nur bedingt haben wirst. Aus diesem Grund ist es sinnvoller, wenn du zumindest die Texte von fachkundigen Autoren für dich schreiben lässt und diese nur in die Websites einbaust. Die Alternative sind Unternehmen, welche sich auf das Erstellen von Nischenseiten spezialisiert haben.

Du gibst dem Unternehmen lediglich vor, welches Thema deine Nischenseite behandeln soll und äußerst eventuell weitere Wünsche zum Aussehen und Inhalt. Für einen Festpreis, der sich maßgeblich nach der Anzahl der Worte richtet, erhältst du ein Komplettangebot mit Content, Suchmaschinenoptimierung, Produktbeschreibungen und Vergleichstabellen und Ratgeberartikeln. Daneben gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Details, welche im Preis inbegriffen sind und die deine Website professioneller aussehen lassen. Optional kannst du bei solchen Anbietern auch Webspace und eine Domain kaufen und hast dadurch nichts weiter zu tun.